27.11.2020, von M.Falk

Neuer MTW Zugtrupp

Aus alt macht neu.

Jedes Fahrzeug beim Technischen Hilfswerk hat nach etwa 15-30 Jahren seine Dienstzeit erfüllt und dann wird es Zeit für etwas Neues. Für den Ortsverband Schwelm ist es Ende 2020 soweit.
Der Zugtrupp bekommt einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) und der alte Fiat Ducato , Baujahr 2000, wird durch den neuen Mercedes-Benz Sprinter ersetzt.

Fiat DucatoMercedes-Benz
90KW105kw
2640 kg2820 kg
9 Sitze

6 Sitze

Der neue MTW zeichnet sich durch einen größeren Arbeitsplatz sowie fest eingebaute Ladeschalen für Handsprechfunkgeräte aus und hat im Gegensatz zu seinem Vorgänger eine Anhängerkupplung.

Der Fiat Ducato war hauptsächlich als Mannschaftstransportwagen gedacht und war so gebaut, dass es im hinteren Sitzbereich eine Möglichkeit gab, Einsätze zu koordinieren. Bei dem neuen Fahrzeug liegt der Schwerpunkt auf der Führungskomponente, weshalb nun weniger Sitzplatz angeboten wird. Dafür bietet der Sprinter mehr Ablageflächen und Bewegungsraum.

Durch die bisher immer gute Pflege des Fuhrparks im OV Schwelm wird der Ducato seine THW Laufbahn noch nicht beenden, sondern leistet zunächst Ersatz für einen defekten MTW in einem anderen Ortsverband.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: