23.08.2023

Zwei Tage im Zeichen des THWs

Der vergangene Freitag (18.08.23) und Samstag (19.08.23) standen im Ortsverband Schwelm ganz im Zeichen des THWs.

Am Freitagabend fand die reguläre Grundausbildung statt. Ein Teil der aktuell zweigeteilten Ausbildungsgruppe bereitete sich an verschiedene Stationen auf die im September geplante Grundausbildungsprüfung vor. Währenddessen lernten die neuesten Helferanwärter Stiche und Bünde durch den Bau eines Dreibocks. Parallel dazu wurden die Einsatzfahrzeuge für die gemeinsame standortverlagerte Übung von technischem Zug, Ortsjugendgruppe und DLRG beladen.

Am Samstagmorgen um 8 Uhr ging es dann zusammen mit unserer Jugendgruppe zusammen an die Glörtalsperre in Breckerfeld. Hier wurde von der Jugendgruppe unter Anleitung von Helfern des technischen Zuges ein Bereich abgesperrt und ein Pausenzelt aufgebaut. Danach und nach einem gemeinsamen Frühstück wurden von der Jugendgruppe zwei Leiterteiche errichtet. Der technische Zug hatte währenddessen ca. 100 m entfernt ein weiteres Becken aufgebaut, sodass das Pumpen über größere Distanzen von Becken zu Becken erprobt werden konnte.

Dank der Unterstützung unserer Freunde von der DLRG konnte unserer Jugend auch noch eine Bootsfahrt auf der Glörtalsperre ermöglicht werden. Nach erfogreicher Erprobung der Pumpstrecke wurde noch gemeinsam gegrillt und aufgeräumt, sodass schließlich alle gegen 16 Uhr wieder an der Unterkunft waren.

Parallel zu dieser standortverlagerte Ausbildung zusammen mit unserer THW-Jugend fand das Sommerfest des THW-Landesverbandes statt, bei dem wir auch mit einer Delegation vertreten waren.

Wir danken allen für die tatkräftige Unterstützung an diesen beiden Tagen in Blau.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: